Reisen Administration


Home / Mittelamerika '16 / Guatemala / Flores

Vorheriges Bild:
« Flores 
 Nächstes Bild:
Tikal »



Flores

Das Reisebüro hat uns einen Sonneuntergang "versprochen". Und wir haben ihn gehabt: am See bei leckerem kalten Bierchen.


Danach sind wir in ein von Jurek ausgesuchtes (und vor Ort empfohlenes) Restaurant gegangen. Später hat sich rausgestell, dass ein junger Deutscher der Wirt war. Wir haben uns mit ihm über Reisen, Länder, Migrationen unterhalten.
Das Essen war sehr gut und am nächsten Tag sind wir mit der Gruppe noch mal hin.


Dort  haben wir guatemaltekische Sorgenpuppen kennengelernt - sie wurden bei Rechnug beigelegt. Es sind kleine Stoffpüppchen, 6-7 cm, die man unter Kissen legt, wenn man Sorgen hat – und dann sind die Sorgen weg. Irgendwie war es nett und rührend. Wir haben später solche Puppen als Mitbringsel für Freunde gekauft.