Reisen Administration


Home / Kuba '15 / Menschen / Versorgung

Vorheriges Bild:
« Versorgung 
 Nächstes Bild:
Versorgung »



Versorgung

Es gibt keinen Hunger - der Staat garantiert Versorgung mit Grundmitteln.


Jeder hat ein namentliches Buch (ähnlich wie Lebensmittelkarten), wo Alter,Geschlecht, Krankheiten, Allergien, sowie andere Besonderheiten erfasst sind, die den Bezug von Lebensmitteln und Grundbedarfsartikeln beeinflussen.


In Kuba gibt es zwei Währungen: kubanische Peso für alle und cuc (pesos convertibles), dass man sich kaufen kann, also haben es nur die Besserverdienende.
Versorgung in cuc-Geschäften ist besser, aber vergleichbar mit alten DDR - viel billiger Plasitk, schwache Qualität, Marmeladen, Mais, Bohnen, Reis, verchiedene Fleischsorten, Käse.