Reisen Administration


Home / Kuba '15 / Santiago de Cuba / Der Flug nach Santiago de Cuba.

Vorheriges Bild:
« Der Flug nach Santiago de Cuba. 
 Nächstes Bild:
Santiago de Cuba »



Der Flug nach Santiago de Cuba.

Der Eingang in die Antonow von hinten. Wir sind noch nie in ein Flugzeug von hinten eingestiegen.
Über ein Treppchen für einen Fuß und eine schmale Tür - so schmal, dass man besser seitlich rein konnte.


Drin war es fast dunkel, es gab nur vier Fenster (nachts war es eh egal).


Die Motoren haben furchtbar laut geröhrt, aber ich war müde und bin dann trotzdem eingeschlafen. Gut so, dann waren die 2 Stunden schneller um.
Im Gang zum Piloten war die Toilette. Haha!! alle, die drin waren, haben sich kaputt gelacht. Es war ein Behälter mit Inhalt fast bis zum Rand...
Im gleichen Gang war eine Nische mit Netz - o!! unser Gepäck.
Als wir oben waren krochen von der Decke in die Kabine weisliche Schwaden... Brand? Rauch? Neeeein, es war nur Kondensdampf, der von Außen eingedrungen ist. Ok. Irgendwann tropfte von oben Wasser. Ok.


Wie auch immer, wir sind gesund und ganz angekommen. Bei Landung wurde die Bremse voll geschaltet. Wir sind nach vorne, das vorher tropfende Wasser ergoss sich mit Schwall über uns. Antonow hat gestanden.


Wie jetzt die Toilette ausgesehen hat - wollten wir uns gar nicht mehr vorstellen...