Reisen Administration


Home / Vietnam und Kambodscha '14 / Hue / Zitadellenstadt

Vorheriges Bild:
« Pho Bo Suppe 
 Nächstes Bild:
Zitadellenstadt - Verbotene Stadt. »



Zitadellenstadt

- sie diente als Verteidigungsanlage und Königssitz. Auftragsgeber war König Gia Long (1802-1820) - Gründer der Nguyen Dynastie.
Seine Nachfolger haben die Ausstattung kontinuiert. Heute ist sie ein der prächtigsten Kaiserpaläste in Asien.
Sie hatte die Fläche von 5 Km², mit vielen Innenhöfen und Passagen.
Die Zytadellenstadt (nach Vorbild von Peking) wurde von mehreren Gräbern, Mauern, Toren geschützt.
Hinter dem Schutzwal befindete sich der Sitz der Kaiserfamilie - die Verbotenen Stadt. Hier hatte nur die Familie und Bedienstete Zugang.